Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Schützenverbandes Altkreis Neuhaus-Oste e.V.


Der Schützenverband Altkreis Neuhaus-Oste e.V. ist ein Traditionsverband auf Kreisebene. Ihm gehören aktuell 27 Schützenvereine aus dem Gebiet des ehemaligen Landkreises Neuhaus (Oste) an. Seit 1922 haben sich Schützenvereine aus dem damaligen Kreis in ihrer Treffsicherheit gemessen.

Im Jahre 1924 wurde das Kreisbanner der Schützen als Wanderpreis angeschafft.

Im Jahre 1926 dann, wurde von den teilnehmenden Vereinen ein gemeinsamer Verband gegründet.

 

Er organisiert jährlich:

Das Kreiswettschießen, an denen seit 1964 auch die Junioren und seit 1973 die Damen der Mitgliedsvereine ihre Banner ausschießen.

Den Luftgewehr-Wettkampf für Junioren, bei dem der Erinnerungspokal unseres ersten Kreisschützenmeisters Helgo Magnussen ausgeschossen wird.

Die Luftgewehr-Rundenwettkämpfe für Herren, Damen und Junioren, die im Winterhalbjahr zur Durchführung kommen und sich größter Beliebtheit erfreuen.

Das Jugendlichtpunktschießen für Nachwuchsschützen, welches auch den Nachkömmlingen Wettkämpfe auf Kreisebene ermöglicht.

Der Verband und seine Vereine fördern den Schießsport und pflegen die alten Traditionen sowie die Kameradschaft und Geselligkeit.

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­_________________________

Den Schießsport fördern, den Frieden lieben, das Leben achten!

  Georg von Opel,

Präsidenten des Deutschen Schützenbundes 1957 bis 1971.